Südlicher Wasserschlauch · Wasserpflanze des Jahres 2004

Südlicher Wasserschlauch (Utricularia australis)

Der Südliche Wasserschlauch (Utricularia australis) gewinnt die Auswahl zu Wasserpflanze des Jahres 2004.

Der Südliche (oder auch Verkannte) Wasserschlauch schwimmt frei und wurzelt nicht im Bodengrund. Er kommt in den wärmeren Gefilden von Europa, Asien, Australien und Afrika vor und besiedelt vornehmlich stehende und langsam fließende Gewässer, Teiche und Tümpel.

(Foto lizenziert unter der GNU Free Documentation License)

Der Förderkreis Sporttauchen

Der Förderkreis Sporttauchen dokumentiert Aktuelles rund um Tauchreisen, Veranstaltungen, Tauchreviere, Qualität und Sicherheit im Tauchsport.

Zwei Sporttaucher mit Ausrüstung unter Wasser

Er fungiert als neutrale, verbandsunabhängige Website und kann dabei zukünftig als Plattform zur Information von Tauchern und als Partner für Reisebüros, Veranstalter, Tauchsport­verbände, Tauchsportindustrie und andere im Tauchsport tätige Branchen aktiv werden.

Es wird versucht, bei Problemen zu helfen, Störfaktoren zu erkennen und zu beseitigen, um als neutrales Tauchforum verstanden zu werden.

Um dies zu erreichen, wird die Hilfe und Unterstützung von möglichst vielen Tauchern, Tauchlehrern, der Industrie, der Medien und natürlich auch der Tauchsportverbände benötigt.